Hallo Spielwelt

Ich habe es getan. Alle Welt spricht von Wetten, Casinos, Spielmanipulationen und Bestechung. Ich bin jetzt auch Teil des Spiels! Warum nicht das Böse von Innen heraus bekämpfen? Um den Feind zu studieren habe ich mich in die Höhle des Löwen begeben und bin in eine Sportwettenannahmestelle in Heilbronn gegangen. Allein die versammelten Menschen waren diesen Schritt wert. Man kann das illegale förmlich spüren und sieht es hautnah. Gefühlte 300 Jahre Knast, Kleinkriminelle und Autoschieber, Frauenhändler, Unterweltangehörige und Lebenskünstler auf einem Platz versammelt. In einem, sagen wir mal eher nüchtern gestaltetem Ambiente wird hier über Glück und Unglück entschieden. Und natürlich sucht man hier die weibliche Fraktion vergebens. Kein blondes Lächeln versüsst den nikotingeschwängerten Raum, der mit 8 Flatscreenfernsehgeräten überfrachtet ist. Es läuft SKY, ein türkischer Sportsender, SAT1 UEFA ran und irgendein undefinierbarer Sportkanal der Privaten. Ich denke hier wird auch über die Zukunft des Sports entschieden. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass unter den ca. 4000 Profikickern der Nation der ein oder andere dabei ist, der für diese Welt sehr offen und empfänglich ist. Aber das ist nur mein Eindruck. Kann ja täuschen und die Kicker sind alle ganz brave Jungs. Ich denke noch schnell drüber nach, welches Spiel eine sichere Bank ist und falle aus allen Wolken als der migrantenhintergründige Herr hinter der Theke mir vorschlägt, doch 100 Euro auf Sieg zu setzen. “Super Quote.” “100? Hallo?” – “Ja, machst du 1100 bei Sieg!” Er hat ja Recht aber macht man das so? Ich habe dann kurzerhand den Mindesteinsatz von 3 Euro gesetzt. Ich will ja schließlich nicht zu denjenigen gehören, die Ihre komplette Zukunft an ein Fussballspiel binden. Und ich bin mir sicher, bei der Leidenschaft, die hier manche an den Tag legen an einem Drittligaspiel, dass es desöfteren nicht nur um 3 Euro geht. Also, wer mal wieder das wahre Leben kennenlernen will, dem sollte so ein Besuch wieder auf die Sprünge helfen. Und ich hoffe doch sehr, dass morgen Bremen gegen die übermächtigen aber schwächelnden Bayern gewinnt. Weil Top Quote!

Hinterlasse eine Antwort